04.07.09 - Tankrohr ersetzen

Und wieder ein Mangel der mit der Zeit in jedem Golf 1 Cabrio Einzug hält:
Das Tankrohr !
Schön versteckt von einem Klumpen Dreck, kann man meist nicht bis auf den Rost gucken.
Ist der Dreck der letzten Jahre aber erst einmal entfernt, schaut man im Normalfall auf ein Rostsieb.
Das war das Resume aus vielen Forenbeiträgen.
Und da ich mich schon länger wegen des Benzingestanks beim anbringen der Persenning wunderte,
ging ich auf die Suche.
Fazit: Tankrohr durchgerostet !
Was macht man in so einem Fall ? Bei VW ist dieses Teil nämlich ersatzlos gestrichen.
Nun, es gibt 2 Möglichkeiten.
Die eine wäre, ein Zubehörtankrohr von der Limousine zu kaufen.
Dieses ist jedoch für das Cabrio in der Länge zu kürzen.
"Schlimmer" ist allerdings, dass die Teile aus dem Zubehör meist nie richtig passen.
So habe ich mich für den teuren und zweiten Weg entschieden und ein fast neues Tankrohr im Auktionshaus "Sofort-Gekauft".
Der ehemalige Neupreis lag bei satten 130 Euro. Ich habe 99 gezahlt.
Bin eben ein Originalteilefan.

Bei der Gelegenheit habe ich mir dann direkt mal das Schwerkraftventil angeschaut.
Und da sind wir schon beim zeitlichen Mangel Nummer 2:
Wenn es beim öffnen des Tankdeckels extrem zischt, ist das Ventil defekt.
Dieses ist u.a. dazu da, die Ent-/Belüftung des Tanks vorzunehmen.
Es soll weiter verhindern, daß nach einem Überschlag wo das Auto auf dem Kopf liegengeblieben ist, Kraftstoff ausfließen kann.
Das Ventil ist eine Sicherheitseinrichtung, die etwa 1984 eingeführt wurde.
Davor hatte das kein einziger 1er .
Dieses geht, laut Forenbeiträge, selbst kurz nach erneuern wieder defekt.
Daher habe ich mich entschieden das Teil wegzulassen.
Außerdem ( und viel schlimmer ) ist der billig gemachte Halter des Ventils ein Rostherd hoch drei !

Ich möchte nicht wissen wieviele Cabrios mit rostendem Tankrohr und Ventilhalter munter durch die Gegend fahren.

Mehr Bilder gibt es jetzt nicht nur hier, sondern HIER.

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.


23.06.09 - Leerlaufstabili.-Ventil justieren
08.07.09 - Stoßstangen abbauen / Lackieren Teil 1